Reiseführer von El Palmar

Medina bewahrt weiterhin eine mittelalterliche Atmosphäre. Von den Phöniziern gegründet wurde es später eine wichtige römische Kolonie und die Hauptstadt des muslimischen Sidonia cora. In der Mitte des 15. Jahrhunderts wurde es Teil der Herrschaft der Herzöge von Medina Sidonia.

Medina Sidonia wurde zu historischem Gut erklärt und es sind viele schöne Gebäude zu sehen. Die Los Santos Mártires Kapelle ist die älteste ihrer Art, in andalusischer westgotischer Kunst. Aus dem Mittelalter stammen die Ruinen der Burg, auf einer alten muslimischen Festung und der Torrestrella Burg (beide 12.-14. Jahrhundert) errichtet. Von den zahlreichen mittelalterlichen Bögen, einige muslimische und auch älter, sind der Arco de la Pastora (X Jh.), der Arco del Sol (X-XIII Jh.) und der Arco de Belén (XII-XV Jh.) besonders hervorzuheben.

Es gibt unendlich viele Beispiele für die religiöse Architektur, die Kirche Santa Maria la Mayor Coronada, ein wunderbares Beispiel des gotischen und plateresken Stil. Andere Tempel, die man auch sehen sollte, sind La Victoria, San Juan de Dios und Santiago. Die Klöster San Cristobal, Jesus, Maria und José und Carmelita del Cuervo (im Naturpark Alcornocales gelegen) sind allemal einen Besuch wert.

Reiseführer von El Palmar

Medina bewahrt weiterhin eine mittelalterliche Atmosphäre. Von den Phöniziern gegründet wurde es später eine wichtige römische Kolonie und die Hauptstadt des muslimischen Sidonia cora. In der Mitte des 15. Jahrhunderts wurde es Teil der Herrschaft der Herzöge von Medina Sidonia.

Medina Sidonia wurde zu historischem Gut erklärt und es sind viele schöne Gebäude zu sehen. Die Los Santos Mártires Kapelle ist die älteste ihrer Art, in andalusischer westgotischer Kunst. Aus dem Mittelalter stammen die Ruinen der Burg, auf einer alten muslimischen Festung und der Torrestrella Burg (beide 12.-14. Jahrhundert) errichtet. Von den zahlreichen mittelalterlichen Bögen, einige muslimische und auch älter, sind der Arco de la Pastora (X Jh.), der Arco del Sol (X-XIII Jh.) und der Arco de Belén (XII-XV Jh.) besonders hervorzuheben.

Es gibt unendlich viele Beispiele für die religiöse Architektur, die Kirche Santa Maria la Mayor Coronada, ein wunderbares Beispiel des gotischen und plateresken Stil. Andere Tempel, die man auch sehen sollte, sind La Victoria, San Juan de Dios und Santiago. Die Klöster San Cristobal, Jesus, Maria und José und Carmelita del Cuervo (im Naturpark Alcornocales gelegen) sind allemal einen Besuch wert.

Weitere interessante Bauten sind das Rathaus aus dem 17. Jahrhundert, die Caballerizas del Duque, Haus von Enrile (XVIII Jh.) und der Mercado de Abastos (Markt) aus dem 19. Jahrhundert. Medina Sidonia ist für seine Süssigkeiten, die man mit einem guten Kaffee probieren sollte, bekannt.

Alles, was Sie unternehmen können in Medina Sidonia

Mehr Option

Stornieren
Restaurante La Vista de Medina
Von lokalen Spezialitäten und mediterranen Besonderheiten beeinflusst, bietet das Restaurant La Vista de Medina eine kreative Küche. Die...
Von lokalen Spezialitäten und mediterranen Besonderheiten...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!

2 Plaza Iglesia Mayor 11170 Medina-Sidonia Medina Sidonia

Von lokalen Spezialitäten und mediterranen Besonderheiten beeinflusst, bietet das Restaurant La Vista de Medina eine kreative Küche. Die Gerichte richten sind nach den Jahreszeiten und es gibt eine grosse Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts. Das Ziel ist Gerichte mit den frischesten Zutaten und bester Qualität, einer attraktiven Präsentation und in einer einzigartigen Kulisse...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
Hotel La Vista de Medina
Das Hotel liegt im Zentrum (Kulturerbe) von Medina Sidonia. La Vista de Medina bietet seinen Gästen eine einzigartige Erfahrung, um Ihren...
Das Hotel liegt im Zentrum (Kulturerbe) von Medina Sidonia....
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!

2 Plaza Iglesia Mayor 11170 Medina-Sidonia Medina Sidonia

Das Hotel liegt im Zentrum (Kulturerbe) von Medina Sidonia. La Vista de Medina bietet seinen Gästen eine einzigartige Erfahrung, um Ihren Urlaub zu genießen. Ein wunderbarer Ort mit zwei attraktiven Schwimmbädern, Terrassen mit spektakulärem Ausblick, perfekt um abzuschalten und einen faulen und sonnigen Nachmittag zu verbringen oder ein Buch zu lesen. Bezaubernde Gärten und die...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
La Vista de Medina Bodas
Mit der Erfahrung aus ihrer eigenen Hochzeit, die in Medina Sidonia stattfand, hat Kirsty Biston, Inhaberin von La Vista de Medina, volles...
Mit der Erfahrung aus ihrer eigenen Hochzeit, die in Medina...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!

2 Plaza Iglesia Mayor 11170 Medina-Sidonia Medina Sidonia 11170

Mit der Erfahrung aus ihrer eigenen Hochzeit, die in Medina Sidonia stattfand, hat Kirsty Biston, Inhaberin von La Vista de Medina, volles Verständnis für die Arbeit eine perfekte Hochzeit zu planen oder einen besonderen Tag reibungslos zu organisieren. Deshalb kann in dem Hotel La Vista de Medina jede Art von Feier stattfinden. Eine katholische Hochzeit...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
Museo Etnográfico de Medina Sidonia
Das Ethnographische Museum von Medina Sidonia ermöglicht es Ihnen, die soziale Realität, die in anderen Zeiten in der Stadt gelebt wurde,...
Das Ethnographische Museum von Medina Sidonia ermöglicht...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!

Medina Sidonia

Das Ethnographische Museum von Medina Sidonia ermöglicht es Ihnen, die soziale Realität, die in anderen Zeiten in der Stadt gelebt wurde, durch die Räume zu sehen. Der Kontrast zwischen den bescheidensten Häusern und den stattlichen Häusern, wie dem Palast, in dem sich dieses interessante Zentrum befindet, spiegelt sich perfekt in den drei Hauptthemen wider, die...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
Ruta del toro
La Ruta del Toro ist eine touristische Route in der Provinz Cadiz. Hier kann man die Zucht von Stierkampfbullen oder Rinder (Retinto),...
La Ruta del Toro ist eine touristische Route in der Provinz...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!


La Ruta del Toro ist eine touristische Route in der Provinz Cadiz. Hier kann man die Zucht von Stierkampfbullen oder Rinder (Retinto), bekannt als das beste Fleisch der Region, in natürlicher Umgebung beobachten. Aufgrung seiner Geschichte und Tradition ist diese Route sehr zu empfehlen. Die Route verläuft von: Jerez de la Frontera – San José del Valle – Paterna...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
Los Alcornocales
Der Naturpark Los Alcornocales erstreckt sich zwischen den Provinzen Cadiz und Malaga und ist als der weltgrösste Eichelwald bekannt. Der...
Der Naturpark Los Alcornocales erstreckt sich zwischen den...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!


Der Naturpark Los Alcornocales erstreckt sich zwischen den Provinzen Cadiz und Malaga und ist als der weltgrösste Eichelwald bekannt. Der Naturpark Los Alcornocales ist ein Gebierge von geringer Höhe, überwiegend aus Sandstein über Kalkstein, anders als im benachbarten Gebierge der Sierra de Grazalema. Er ist eines der wichtigsten Naturschutzgebiete in Andalusien, der drittgrößte Park im...
Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt!
Copyright Cadiz Online S.C. - 2019
Sitemap