UNSER REISEFÜHRER VON VELEZ-MALAGA

Vélez-Málaga ist die größte Gemeinde in der Region, die seit dem 14. Jahrhundert als natürliche Hauptstadt der Axarquía gilt und für ihre Geschichte, Kultur und ihren Reichtum von großer Bedeutung ist. Ihre Altstadt wird zur historisch-künstlerischen Stätte erklärt.

Die Geschichte dieser Gemeinde beginnt mit der Besetzung der Alcazaba-Festung durch die Chalcolithics, wo eine Stadt gebaut wurde, die bis zum 7. Jahrhundert vor Christus erhalten blieb. Velez-Malaga, die Wiege verschiedener Zivilisationen, hat Generationen von Handwerkern geschmiedet, die ihr Erbe im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben haben: Töpfer, Sattler, Blechschmiede, Sticker, Gerber und Glasmacher.

WICHTIG FÜR IHREN BESUCH IN VELEZ-MALAGA

Sein historisch-künstlerisches Erbe befindet sich im historischen Zentrum, im Netz der Straßen und Plätze der Altstadt. In Bezug auf die Sehenswürdigkeiten können Sie den Marques de Beniel Palast oder die Casa de Cervantes besuchen. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Casa Larios (Torre del Mar), El Pósito, das Carmen Theater sowie die Brunnen von Fernando VI und San Francisco. Zu den wichtigsten religiösen Denkmälern zählen die Santa Maria de la Encarnación und San Juan Bautista Kirchen. Auf der anderen Seite zeichnet sich Velez-Malaga durch seine muslimische Vergangenheit aus, sodass Sie seine arabischen Spuren nicht verfehlen können.

Wir empfehlen einen Spaziergang und Fotos entlang der Promenade und des Yachthafens machen.

Die Gemeinde hat 22 Kilometer Küstenlinie. Das angenehme Klima ermöglicht es, die Strände das ganze Jahr über zu genießen. Für diejenigen, die die Natur lieben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Naturgebiete wie die Mündung des Flusses Velez, das Andalucia Park, den Los Remedios Gartenpark und den Park zu Ehren der in dieser Gemeinde geborenen Philosophin Maria Zambrano zu besuchen.

Die Küche von Velez bietet eine große Auswahl an phönizischen und arabischen Aromen, die insbesondere von Wein und Öl unterstützt werden. Sie können typische Gerichte wie gebratenen Fisch, Sardinen-Spieße, Ajobacalao, gebratenen Kürbis mit Blutwurst, Kabeljau-Omeletts mit Honig und Süßigkeiten wie Weinring und Ölkuchen nicht verpassen. Ohne die tropischen Früchte zurückzulassen, die uns exquisite Rezepte wie Avocado-Smoothie, Guacamole oder eine exquisite Mangomarmelade anbieten.

UNSER REISEFÜHRER VON VELEZ-MALAGA

Vélez-Málaga ist die größte Gemeinde in der Region, die seit dem 14. Jahrhundert als natürliche Hauptstadt der Axarquía gilt und für ihre Geschichte, Kultur und ihren Reichtum von großer Bedeutung ist. Ihre Altstadt wird zur historisch-künstlerischen Stätte erklärt.

Die Geschichte dieser Gemeinde beginnt mit der Besetzung der Alcazaba-Festung durch die Chalcolithics, wo eine Stadt gebaut wurde, die bis zum 7. Jahrhundert vor Christus erhalten blieb. Velez-Malaga, die Wiege verschiedener Zivilisationen, hat Generationen von Handwerkern geschmiedet, die ihr Erbe im Laufe der Jahrhunderte weitergegeben haben: Töpfer, Sattler, Blechschmiede, Sticker, Gerber und Glasmacher.

WICHTIG FÜR IHREN BESUCH IN VELEZ-MALAGA

Sein historisch-künstlerisches Erbe befindet sich im historischen Zentrum, im Netz der Straßen und Plätze der Altstadt. In Bezug auf die Sehenswürdigkeiten können Sie den Marques de Beniel Palast oder die Casa de Cervantes besuchen. Ebenfalls einen Besuch wert sind die Casa Larios (Torre del Mar), El Pósito, das Carmen Theater sowie die Brunnen von Fernando VI und San Francisco. Zu den wichtigsten religiösen Denkmälern zählen die Santa Maria de la Encarnación und San Juan Bautista Kirchen. Auf der anderen Seite zeichnet sich Velez-Malaga durch seine muslimische Vergangenheit aus, sodass Sie seine arabischen Spuren nicht verfehlen können.

Wir empfehlen einen Spaziergang und Fotos entlang der Promenade und des Yachthafens machen.

Die Gemeinde hat 22 Kilometer Küstenlinie. Das angenehme Klima ermöglicht es, die Strände das ganze Jahr über zu genießen. Für diejenigen, die die Natur lieben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Naturgebiete wie die Mündung des Flusses Velez, das Andalucia Park, den Los Remedios Gartenpark und den Park zu Ehren der in dieser Gemeinde geborenen Philosophin Maria Zambrano zu besuchen.

Die Küche von Velez bietet eine große Auswahl an phönizischen und arabischen Aromen, die insbesondere von Wein und Öl unterstützt werden. Sie können typische Gerichte wie gebratenen Fisch, Sardinen-Spieße, Ajobacalao, gebratenen Kürbis mit Blutwurst, Kabeljau-Omeletts mit Honig und Süßigkeiten wie Weinring und Ölkuchen nicht verpassen. Ohne die tropischen Früchte zurückzulassen, die uns exquisite Rezepte wie Avocado-Smoothie, Guacamole oder eine exquisite Mangomarmelade anbieten.

Unsere Vorschläge für: Velez- Malaga in TUDESTINO

Mehr Option

Stornieren

Keine Ergebnisse

Es tut uns leid! Es gibt keine Einträge, die Ihrer Suche entsprechen.

Versuchen Sie, Ihre Suchfilter zu ändern oder

Filter zurücksetzen
Copyright Tudestino S.C. - 2021
Sitemap