UNSER REISEFÜHRER VON FUENGIROLA

Die kosmopolitische und touristische Fuengirola Stadt ist eine weitere der beliebtesten Städte der Costa del Sol für in- und ausländische Besucher. Hier finden sie eine ruhige Stadt mit viel Freizeit und einem hervorragenden Klima.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Stadt von den Phöniziern gegründet wurde. Als die Römer ankamen, gewann diese Stadt an Bedeutung und erreichte die Kategorie der Rom Verbundstadt. Dies ermöglichte seine eigenen Institutionen wie Malaga zu unterhalten.

WAS MAN SEHEN UND TUN KANN IN FUENGIROLA

Fuengirola hat ein großes Erbe zu bieten, wie das Schloss von Sohail. Es ist eine Festung aus dem 10. Jahrhundert von Abd ar-Rahman III. von Cordoba und von beeindruckendem Aussehen: auf einem Hügel, der 28 Meter über der Küste und der Flussmündung liegt, bietet sich die beste Aussicht auf die Stadt, den Strand und Fuengirola.

Die Constitución Platz und die Strandpromenade mit vielen Restaurants sind zweifellos die belebteste Gegend der Stadt.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Fuengirola besuchen möchten, ist es am besten, dies während seiner Feierlichkeiten wie Karneval (im Februar), Ostern (März / April), Ferias (die erste Maiwoche), die Feria del Carmen (Mitte Juli) und während der Feria del Rosario (zweite Oktoberwoche).

In Bezug auf die Gastronomie stechen die Sardinen-Spieße, die frittierten Fisch, die Gazpacho und die Ajoblanco hervor.

UNSER REISEFÜHRER VON FUENGIROLA

Die kosmopolitische und touristische Fuengirola Stadt ist eine weitere der beliebtesten Städte der Costa del Sol für in- und ausländische Besucher. Hier finden sie eine ruhige Stadt mit viel Freizeit und einem hervorragenden Klima.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Stadt von den Phöniziern gegründet wurde. Als die Römer ankamen, gewann diese Stadt an Bedeutung und erreichte die Kategorie der Rom Verbundstadt. Dies ermöglichte seine eigenen Institutionen wie Malaga zu unterhalten.

WAS MAN SEHEN UND TUN KANN IN FUENGIROLA

Fuengirola hat ein großes Erbe zu bieten, wie das Schloss von Sohail. Es ist eine Festung aus dem 10. Jahrhundert von Abd ar-Rahman III. von Cordoba und von beeindruckendem Aussehen: auf einem Hügel, der 28 Meter über der Küste und der Flussmündung liegt, bietet sich die beste Aussicht auf die Stadt, den Strand und Fuengirola.

Die Constitución Platz und die Strandpromenade mit vielen Restaurants sind zweifellos die belebteste Gegend der Stadt.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Fuengirola besuchen möchten, ist es am besten, dies während seiner Feierlichkeiten wie Karneval (im Februar), Ostern (März / April), Ferias (die erste Maiwoche), die Feria del Carmen (Mitte Juli) und während der Feria del Rosario (zweite Oktoberwoche).

In Bezug auf die Gastronomie stechen die Sardinen-Spieße, die frittierten Fisch, die Gazpacho und die Ajoblanco hervor.

Unsere Vorschläge für: Fuengirola in TUDESTINO

Mehr Option

Stornieren

Keine Ergebnisse

Es tut uns leid! Es gibt keine Einträge, die Ihrer Suche entsprechen.

Versuchen Sie, Ihre Suchfilter zu ändern oder

Filter zurücksetzen
Copyright Tudestino S.C. - 2021
Sitemap